Sonntag, 19. Februar 2017

Nachwuchs-Trainingslager 2018

Wir dürfen auf ein weiteres erfolgreiches Trainingslager im letzten Herbst zurückschauen. Es wurde intensiv trainiert, gut gegessen und viel gelacht. Es würde uns freuen, wenn wir dieses Jahr mit vielen (resp. noch mehr) Juniorinnen und Junioren nach Willisau reisen dürfen.

Nebst den intensiven Trainingseinheiten (2x pro Tag), werden wir auch das Lagerleben nicht zu kurz kommen lassen. Es ist zudem eine gute Möglichkeit, die anderen Juniorinnen und Junioren besser kennen zu lernen.

Anmeldung Trainingslager 201842.66 KB

Montag, 13. Februar 2017

Souveräner Sieg gegen Volley Oberdiessbach

Der VC Smash Winterthur gewinnt gegen Tabellenschlusslicht Volley Oberdiessbach mit 3:0 und schafft sich ein kleines Polster auf die Abstiegsplätze. Am vergangenen Wochenende trat Smash vor ein paar hartgesottenen Fans im heimischen Zinzikon gegen die Berner an. Die Gegner kamen wie die Winterthurer vor einer Woche gerademal zu siebt an, was Spielertrainer und Beachvolleypro David Widmer während des gesamten Spiels in seinen Wechselmöglichkeiten einschränkte. Coach Njocks Männer, ohne die verletzten Schurter und Ruosch, wollten unbedingt besser starten als gegen Münchenbuchsee, denn solche Rückstände können nicht jedes Mal wiedergutgemacht werden.

Montag, 06. Februar 2017

Perfekter Start für Smash in die Abstiegsrunde

Zum Auftakt der Abstiegsrunde der Nationalliga B überzeugte Smash mit einem klaren Sieg gegen den VBC Münchenbuchsee. Am letzten Sonntag reisten die Winterthurer mit einem dezimierten Kader ins bernische Münchenbuchsee. Nichtsdestotrotz waren sie gewillt drei Punkte gegen einen Gegner zu holen, der sie noch im alten Jahr aus dem Cup spediert hatte.

Montag, 23. Januar 2017

Vermeidbare Niederlage gegen Volley Smash 05 Laufenburg

Am Samstag trat Smash Winterthurs erste Herrenmannschaft zum letzten Spiel der Qualifikationsphase in Laufenburg an. In der Vorrunde konnte dieser Gegner noch bezwungen werden. Für Winterthur war die Ausgangslage klar: Die Play-Outs waren bereits Tatsache, jedoch könnte mit einem Sieg unsererseits und einer Niederlage von Malters mit 3 anstatt 2 Punkten in die Abstiegsrunde gestartet werden.

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Partner

Ausrüster

Mitglied bei