Sonntag, 23. Oktober 2011

Cup-Aus in der 4. Runde

WINTERTHUR - Der Erstligist VBC Einsiedeln war eine Nummer zu gross für das erste Damenteam des VC Smash Winterthur. die Eulachstädterinnen unterlagen dem Gast mit 0:3 Sätzen.

Sonntag, 23. Oktober 2011

Erste Heimniederlage für Flexo Smash

WINTERTHUR - Mit dem 2:3 (17:25, 26:24, 18:25, 25:23, 12:15) gegen Voléro Zürich verliert Flexo Smash zum ersten Mal in dieser Saison in der heimischen Steinackerhalle.

Wieder einmal war es die Annahme, welche Flexo Smash schon früh in Bedrängnis brachte. Weil sich die Angreifer lange Zeit in Szene zu setzen vermochten, blieben die Winterthurer aber immer am Gegner dran. Hervorzuheben ist die grosse Moral, dank der sich das Heimteam trotz 4-Punkte-Rückstand im vierten Satz noch ein Tiebreak erkämpfte. In den nächsten beiden Spielen gegen Andwil-Arnegg und Einsiedeln muss Flexo Smash nun aber unbedingt punkten.

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Im Cup den Exploit anstreben

Die erste Damenmannschaft des VC Smash Winterthur trifft morgen Abend (20.30 Uhr, Kanti Rychenberg) in der vierten Cup-Runde auf den VBC Einsiedeln. Bereits jetzt sind die Smasherinnen eines von nur zwei Drittliga-Teams, welche im Wettbewerb verblieben sind. Mit den Schwyzerinnen kommt nun aber eine starke Erstligaequipe in die Eulachstadt. Die Winterthurerinnen freuen sich über die Unterstützung ihrer Fans!

Sonntag, 16. Oktober 2011

Flexo Smash unterliegt Lunkhofen

UNTERLUNKHOFEN - Die NLB-Volleyballer unterliegen auswärts dem TV Lunkhofen mit 1:3 (27:25, 20:25, 21:25, 25:27). Flexo Smash liegt damit mit fünf Punkten aus vier Spielen auf dem sechsten Zwischenrang in der Gruppe Ost.

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Partner

Ausrüster

Mitglied bei