Dienstag, 29. März 2011

Junge Mädchen im Stile der Routiniers

ST. GALLEN - Die U14D qualifizieren sich zum zweiten Mal in Folge für die Schweizermeisterschaft und komplettieren damit die Gruppe von vier Teams, welche für den VC Smash Winterthur 2011 um einen nationalen Titel kämpfen. Am Finalturnier vom vergangenen Wochenende in St. Gallen hatten die jungen Volleyballerinnen wenig Mühe, vorne mitzuhalten. Einzig den Konkurrentinnen aus Frauenfeld musste sich das Team geschlagen geben. "Aber vielleicht", mutmasst Trainerin Sandra Dimasi, "bekommen wir ja am 7./8. Mai Gelegenheit zur Revanche." Dann gilt es für die Smash-Nachwuchshoffnungen in Sarnen ernst. "Dieses Jahr wissen wir ja, wie's läuft", meint Dimasi. Die meisten Spielerinnen waren bereits im Vorjahr an der Schweizermeisterschaft in St. Gallen dabei.

Montag, 28. März 2011

Noch ein Sieg vor dem Aufstieg in die NLB

SCHAFFHAUSEN - Die Winterthurer Erstliga-Volleyballer brauchen nach dem 3:1-Auswärtserfolg (20:25, 25:22, 25:18, 25:22) noch einen Sieg, um den Aufstieg in die Nationalliga B sicherzustellen. Im zweiten Match der Best-of-Three-Serie gegen die VBG Klettgau tritt Flexo Smash am kommenden Samstag, 2. April um 18.00 Uhr in der heimischen Kanti Rychenberg an. Der VC Smash Winterthur freut sich auf zahlreiche Fans bei diesem denkwürdigen Spiel!

Montag, 28. März 2011

Das SM-Ticket gelöst

WINTERTHUR - Die U18 Juniorinnen haben sich für die Schweizermeisterschaften qualifiziert. Am 16./17. April kämpfen sie in St. Gallen um den nationalen Titel.

Nach der Frühlingsmeisterschaft hatten die U18D eine Barrage gegen Volley Amriswil zu bestreiten, die sie mit dem Gesamtscore von 4:3 für sich entscheiden konnten. Die Grundlage für die Qualifikation legte das Team bereits im Hinspiel in Amriswil, welches die Juniorinnen souverän mit 3:0 gewannen. Im Rückspiel in der heimischen Steinackerhalle genügte daher ein Satzgewinn, um das Ticket nach St. Gallen definitiv zu lösen.

Mit den U18 Juniorinnen qualifiziert sich in dieser Saison bereits das dritte Smash-Nachwuchsteam für eine Schweizermeisterschaft.

Donnerstag, 24. März 2011

Promotion geschafft

Nach einer Frühlingsrunde in der 3. Stärkeklasse schaffen die U22D2 Juniorinnen den sofortigen Wiederaufstieg. Das Team von Trainerin Arianna Scariggi musste allerdings bis zum Ende zittern. Mit einem 3:2-Erfolg gegen Vivax machten die Juniorinnen letztes Wochenende aber alles klar.

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Partner

Ausrüster

Mitglied bei