Samstag, 14. Mai 2011

Die U14 Juniorinnen bestritten am 7./8. Mai in Sarnen ihre zweite Schweizermeisterschaft in Folge. Dabei ist es den Juniorinnen nicht mehr ganz so gut gelaufen wie im Vorjahr, aber sie dürfen sich auch nach der Saison 2010/11 zu den 20 besten Juniorinnenteams ihres Alters in der Schweiz zählen.

Weil Swissvolley das Alter der Juniorinnenkategorien auf die kommende Saison anpasst, dürfen die aufstrebenden Talente auch nächste Saison noch einmal bei den U15 Juniorinnen an den Start gehen. Ob sie das tun, ist allerdings noch fraglich; zumindest die eine oder andere Spielerin wird auch schon in älteren Teams Erfahrung sammeln dürfen.

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Partner

Ausrüster

Mitglied bei