D4.jpg

Damen 4

5. Liga

Trainings

  • Montag
    20:00 - 22:00 Uhr

Kontakt

Corina Ochsner
Nr. Name Jahrgang Position
Tonja Aeberhard 1999 Libero
Gloria Bosshart 1998 Mitte
Carol Bula 1994 Pass, Teammanager
Linda Eppler 1992 Aussen
Nadja Fatzer 1998 Pass
Katarina Ilic 1997 Aussen
Xenja Marti 1998 Mitte
Jennifer Perez 1998 Pass
Lara Schärer 1999 Aussen
Menoa Stauffer 1996 Mitte
Yara Sönnichsen 1997 Aussen
Melanie Timm 1996 Aussen
Pascale Tschamper 1996 Mitte
C Corina Ochsner

Nachdem unser Team letztes Jahr komplett neu durchmischt wurde, sind wir sehr zufrieden mit dem 4. Rang, den wir in unserer Gruppe erreichen konnten. Was uns wichtiger ist als die Platzierung, ist, dass wir uns im Laufe der Saison stets verbessern konnten, zum einen, weil wir an unseren individuellen Fähigkeiten arbeiteten, vor allem aber, weil wir als Team immer mehr zusammenfanden und uns besser kennenlernten, sowohl auf als auch neben dem Feld. Wir dürfen auch diese Saison weiterhin auf Corina als Spielercoach zählen. Neue Spielerinnen haben wir nicht bekommen, aber leider haben uns zwei wichtige Spielerinnen verlassen.

Im Frühling begann die Vorbereitung für die neue Saison mit Konditionstrainings und danach feilten wir fleissig an unserer Technik. Dann galt es schon bald, unser System zu lernen, weil wir dieses wechseln mussten.

Schliesslich begann im September unsere Saison mit dem ersten Match. Trotz einer guten Leistung, konnten wir diesen nicht gewinnen, aber wir sind zuversichtlich, dass wir uns in dieser Saison weiter verbessern und unsere Leistung konstant abrufen können werden.

Unser Ziel für diese Saison ist es, uns in unserer Gruppe in der vorderen Hälfte der Tabelle platzieren zu können, vielleicht liegt sogar eine Platzierung in den Top-3 drin. Damit wir dies erreichen können, müssen wir alle Spass und Freude am Spiel haben und in jeder Situation unser Bestes geben. Natürlich wollen wir möglichst viele Spiele gewinnen, aber wir wollen uns auch über gute Leistungen in verlorenen Spielen freuen. Wichtig ist uns, dass wir einander als Team unterstützen und uns immer dazu motivieren können, unser Bestes zu geben. Ganz nach unserem Motto „Don’t let me down“.

Nächste Spiele

  • VBC Schaffhausen 5 - VC Smash Winterthur 4
    Sonntag, 26.11.2017 12:00
    Sporthalle BBZ Mühlental, Schaffhausen
  • VBC Seuzach 2 - VC Smash Winterthur 4
    Samstag, 02.12.2017 13:00
    Birch, Seuzach
  • VBC Schaffhausen 3 - VC Smash Winterthur 4
    Samstag, 09.12.2017 14:00
    Sporthalle BBZ Mühlental, Schaffhausen

Resultate

  • VC Smash Winterthur 4 - VBC Schaffhausen 4
    Samstag, 11.11.2017 14:00
    3:0
    25:19 , 25:20 , 25:18
  • VBC Seuzach 1 - VC Smash Winterthur 4
    Samstag, 28.10.2017 14:00
    Sporthalle Rietacker, Seuzach
    3:0
    25:14 , 25:20 , 25:14
  • VC Smash Winterthur 4 - VC Kanti Schaffhausen 5
    Sonntag, 24.09.2017 14:00
    0:3
    17:25 , 10:25 , 21:25

Tabelle

Nr. Name Spiele Sätze SQ Bälle BQ Punkte
1 VBC Seuzach 1 5 15: 1 15.00 393: 215 1.83 15
2 VC Kanti Schaffhausen 5 6 15: 4 3.75 441: 315 1.40 15
3 VBC Schaffhausen 3 6 14: 7 2.00 459: 402 1.14 12
4 VBC Schaffhausen 4 5 6: 10 0.60 321: 337 0.95 6
5 VC Smash Winterthur 4 3 3: 6 0.50 171: 207 0.83 3
6 VBC Seuzach 2 5 4: 12 0.33 279: 361 0.77 3
7 VBC Schaffhausen 5 6 1: 18 0.06 246: 473 0.52 0

Hauptsponsor

Nachwuchssponsor

Sponsor

Partner

Ausrüster

Mitglied bei